Gast Dozent

Alexander Teutscher absolvierte seine Ausbildung am Ballettcentrum John Neumeier in Hamburg und an der staatlichen Ballettschule Berlin.
Zahlreiche Engagements führten ihn u.a. an das Staatsballett Berlin zu Vladimir Malakhov, zum Stuttgarter Ballett unter Reid Anderson, und an
das Royal Swedish Ballet des königlichen Opernhauses nach Stockholm.

Von 2008 bis 2015 war Alexander Teutscher Solist am Leipziger Ballett. Tourneen führten ihn durch Europa, Amerika und Asien.

2009 gastierte er bei Edouard Lock und seiner Company “Lalala Human Steps” in Montreal.

2010 schloss er seine Ausbildung zum Pädagogen in Berlin ab und unterrichtet seitdem regelmäßig Workshops.

Seit 2015 arbeitet er freiberuflich als Pädagoge in Deutschland, Österreich und der Schweiz und nimmt weiter regelmäßig Gastengagements als Tänzer wahr.

 

 

<<< zurück

Back to top